Der slowakische Generalkonsul, Herr Ján Voderadský, wird an dieser Veranstaltung teilnehmen. November 2017, 19.30 Uhr Ort: Lesehalle der Stadtbücherei Regensburg, Haidplatz 8 Weitere Informationen finden Sie hier.

Anlass für diesen Wettbewerb ist die Ausstellung des Fotografen Josef Schulz am 9.

totally  online dating usa-40

Eigentlich müsste es dieses Festival in Regensburg schon längst geben, denn seit vielen Jahrhunderten begreift sich diese Stadt als Brücke zwischen Ost und West.

Auch die Universität Regensburg versteht sich seit ihrer Gründung ebenfalls als wichtige Achse zum östlichen Europa.

In vielerlei Hinsicht bilden sie das Schlusslicht, insbesondere in Bezug auf Korruption. Auch dieses Jahr führt das Europaeum in Kooperation mit der Europäischen Akademie in Bayern eine mehrtägige Bildungsreise nach Brüssel durch. Bulgarisch kompakt ist eine Zusatzausbildung für Studierende aller Fakultäten der UR und OTH. Zum vierten Mal führt das Europaeum eine Bildungsreise nach Moskau durch. Sind Sie mit Albanisch als Muttersprache aufgewachsen?

Kritiker meinen, dass die beiden Länder noch nicht reif für den Beitritt waren. November 2017, 19.00 Uhr Ort: Evangelisches Bildungswerk Regensburg, Am Ölberg 2 Vertreterinnen und Vertreter von studentischen Initiativen der Universität Regensburg sprechen mit 26 Studierenden aus der Ukraine über den Mehrwert der Demokratie und die studentische Zivilgesellschaft. Das Ziel dabei ist, interessierten Studierenden einen Einblick in die Strukturen und Arbeitsweisen der EU-Institutionen zu ermöglichen. Innerhalb eines Jahres erlangen Sie umfangreiche Kenntnisse der bulgarischen Sprache und Landeskunde. Haben Sie Interesse an einem Kurs zur Grammatik und Orthografie der albanischen Sprache?

Das Ziel ist es, interessierten Studierenden vor Ort die einmalige Verbindung zwischen Ost und West aufzuzeigen - nirgends in Europa befinden sich zwei Hauptstädte in solcher Nähe wie im Fall von Wien und Bratislava.

Hier finden Sie das aktuelle Programm der Studienfahrt. - Für Studierende aller Fachrichtungen - Geringe Vorkenntnisse erforderlich (Niveau A1/2) - Kostenlose Teilnahme Den Link zur Hompage finden sie hier. Mai können Sie dieses Jahr die Vielseitigkeit des nördlichsten Landes des Baltikums kennenlernen: Teil des umfangreichen Programms sind Vorträge, eine Fotoausstellung, eine Podiumsdiskussion, eine Sprachveranstaltung, ein Filmnachmittag, ein Konzertabend sowie eine Mensawoche mit estnischen Spezialitäten.

Sie erinnern an das noch nicht Erreichte und daran, dass sie eines Tages mit Leichtigkeit wieder in ihrer alten Funktion genutzt werden könnten. Diesmal geht es nach Rumänien, Russland und in die Slowakei. Das Ziel dabei ist, interessierten Studierenden einen Einblick in die Strukturen und Arbeitsweisen der EU-Institutionen zu ermöglichen. Anmeldung ab sofort bei Katja von Poschinger, [email protected]

Herzliche Einladung zu einem spannenden Abend mit Blicken auf das Fremde und Eigene: Studierende aus Deutschland berichten über Ihren Aufenthalt in der Slowakei und slowakische Studierende schildern ihre Eindrücke vom Leben in Deutschland.

Schülerinnen und Schüler sind eingeladen, Kurzgeschichten oder Gedichte über Grenzen im engeren oder weiteren Sinn beim Europaeum einzureichen. Herzliche Einladung zu einem spannenden Abend mit Blicken auf das Fremde und Eigene: Studierende aus Deutschland berichten über Ihren Aufenthalt in Rumänien und rumänische Studierende schildern ihre Eindrücke vom Leben in Deutschland. November 2017, 19.30 Uhr Ort: Lesehalle der Stadtbücherei Regensburg, Haidplatz 8 Weitere Informationen finden Sie hier. 302 Gemeinsam mit ukrainischen Studierenden wird die Neugestaltung der Europäischen Asyl- und Flüchtlingspolitik verhandelt.